Untitled3

Αχιλλεύς         Text WIKIPEDIA

Achilleus oder latinisiert Achilles ist in der griechischen Mythologie ein beinahe unverwundbarer Heros der Griechen (Achäer) vor Troja und der Hauptheld der Ilias des Homer. Er ist der Sohn des Peleus, des Königs von Phthia in Thessalien, und der Meernymphe Thetis.

Achilleus’ Mutter tauchte ihn in den Unterweltsfluss Styx, der unverwundbar macht. Seine Ferse aber, an welcher ihn Thetis dabei festhielt, wurde nicht eingetaucht und blieb daher verwundbar. Er wurde vom Kentauren Cheiron aufgezogen, der ihn in der Kriegskunst, in Musik und Medizin unterwies. Schon als Jüngling zog er ein kurzes, aber ruhmreiches Leben einem langen, aber glanzlosen Leben vor. Seine Mutter versteckte ihn am Königshof des Lykomedes, um ihn vor der Teilnahme am Trojanischen Krieg zu bewahren. Doch Odysseus entdeckte Achilleus, wonach dieser mit seinem Vetter Patroklos am Kriegszug der Griechen teilnahm. Im zehnten Kriegsjahr eskalierte ein Streit mit Agamemnon, sodass er der Schlacht fernblieb: Diese Begebenheit wird als „Zorn des Achilleus’“ in der Ilias besungen. Der Tod des Patroklos trieb ihn dazu, wieder zu den Waffen zu greifen, um ihn an Hektor, dem größten Helden der Troer, zu rächen. Kurz nachdem Achilleus Hektor getötet hatte, fand er den Tod, als er an seiner verwundbaren Ferse von einem Pfeil des Paris, den der Gott Apoll dorthin lenkte, getroffen wurde.

Die Achilleus-Überlieferung besteht aus zahlreichen Texten aus unterschiedlichen Zeiten. Darin werden zum Teil unterschiedliche Begebenheiten erzählt, die sich teils widersprechen und Achilleus’ Verhalten auch verschieden bewerten.

Achilleus wurde in der griechischen Welt als gottgleicher Heros verehrt. Als schöner und mutiger Vertreter eines hochmütigen Ehrenkodex verkörpert er die ideale Moral eines vollendeten homerischen Edlen.

Das griechische Restaurant ACHILLES in Wendeburg

google logo faceb logo

Restaurant ACHILLES

Αχιλλεύς

Braunschweiger Str.5

38176 Wendeburg

Telefon 05303  99 03 714


Öffnunszeiten:

Montag bis Freitag

17.00 bis 23.00 Uhr

Samstag, Sonn- und Feiertag

11.30 bis 14.30 Uhr

und 17.00 bis 23.00 Uhr


Alle Speisen können während der

Öffnungszeiten auch telefonisch

bestellt werden.


Wir sind dabei

dogs